Zahlungsarten

So zahlen Sie Ihren Einkauf bei Dahlhaus

Vorauszahlung mit 3% Skonto

Mit unserer Auftragsbestätigung erhalten Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung sowie unsere Kontoverbindung. Sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist beginnen wir mit der Produktion Ihrer bestellten Artikel. Der Versand der Ware erfolgt schnellstmöglich nach Fertigstellung.


Abbuchung von Ihrem Konto: SEPA-Lastschrift mit 2% Skonto

Mit der Bestellung erteilen Sie uns ein Mandat, den fälligen Rechnungsbetrag am Versandtag von Ihrem Konto abzubuchen. Die Abbuchung erfolgt als sog. SEPA-Basislastschrift. Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer und die Mandatsreferenz teilen wir Ihnen mit unserer Auftragsbestätigung mit.
Das Formular für Einzugsermächtigung erhalten Sie hier.


Bezahlen per PayPal Logo

Online-Bestellungen bei Dahlhaus können Sie selbstverständlich auch per PayPal bezahlen. Wählen Sie dazu als Zahlungskondition einfach "PayPal" aus. Sie werden nach Abschluss des Bestellvorgangs automatisch zu PayPal weiter­geleitet.


Bar-Nachnahme

Bei der Nachnahme bezahlen Sie Ihre Lieferung in Bar bis zu einem Höchstbetrag von 3.500 EUR direkt beim Zusteller. Für diesen Service erhebt die Post/DHL ein Einzugsentgelt von 4,90 EUR, das bereits auf der Rechnung ausgewiesen wird, sowie ein Übermittlungsentgelt von 2,00 EUR, das bei der Bezahlung aufgeschlagen wird. Der Versand per DHL-Nachnahme ist zur Zeit in folgende Länder möglich: Deutschland, Österreich, Italien, Lettland, Portugal, Spanien.
Bitte beachten Sie, dass auch bei Lieferung per Spedition eine Zahlung per Nachnahme möglich ist. Da die Konditionen und Gebühren jedoch von Spedition zu Spedition variieren können bitten wir Sie, diese vorher mit Angabe der Lieferadresse bei uns anzufragen


Zahlung bei Abholung mit EC-Karte,
Kreditkarte oder Barzahlung mit 2% Skonto

Zur Abholung bereitgestellte Ware können Sie in unserer Ausstellung in Ennepetal abholen. Die Zahlung vor Ort inkl. 2% Skonto ist sowohl in Bar als auch mit diesen Karten möglich:




Rechnung

Die Zahlung per Rechnung ist nur für Firmenkunden, öffentliche Einrichtungen und Behörden innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich. Privatkunden können derzeit leider nicht per Rechnung beliefert werden.



Beliebte Artikel